1. Marsbachpokal 2020

 

Der GSC-Marsbach führt 2020 nach einer längeren Pause wieder eine Vereinsmeisterschaft durch.
Der Preis für den 1. Platz ist ein Wanderpokal. Der Wanderpokal wechselt immer jährlich zum aktuellen Sieger. Erst nach 3-maligem Gewinn des Marsbachpokals, geht der Pokal an den Gewinner über.

Zusätzlich werden die drei ersten Plätze mit Warenpreise prämiert.

 

Ausschreibung:

Veranstalter:  GSC-Marsbach
Zeitraum:      01.01.2020 – 01.11.2020
Startplatz:     es wird ausschließlich vom Startplatz des GSC-Marsbach gestartet.

Wertung:      Jeder Teilnehmer kann beliebig viele Flüge im DHV-XC einreichen. Gewertet wird nur die größte

                   geschlossene Aufgabe, nach DHV-XC Regeln (FAI Dreieck, flaches Dreieck mit 20% Regel).
Teilnehmer:  Alle Mitglieder des GSC-Marsbach mit gültigem Sonderpilotenschein bzw. Überlandberechtigung,
                  es wird kein Startgeld erhoben.

Haftung:       Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung für Schäden der Teilnehmer oder Dritter.

Auswertung:  Die Auswertung erfolgt nach dem 01.11.2020 über alle im DHV-XC eingereichten Flüge der

                     Mitglieder nach größter geschlossener Aufgabe am Startplatz Marsbach.

Ehrung:         Die Siegerehrung erfolgt im Rahmen der Weihnachtsfeier/Jahreshauptversammlung

 

Zwischenergebnis zum 14.03.2020: Wertung Coranabedingt noch offen

 1. Erwin Auer > 37.12 Pkt.

 2. Thomas Stöbich > 18.99 Pkt.

 3. Sepp Kasbauer > 17.90 Pkt.

 

Zwischenergebnis zum 30.06.2020:

 

 

Zwischenergebnis zum 30.09.2020: